Aktuelle Informationen

Presseinformation

Meike Schmidt: „Manager des Jahres 2019“

Geschäftsführende Gesellschafterin der Lumberg-Gruppe gewinnt zum dritten Mal die Leserwahl der führenden europäischen Fachzeitschrift „Markt & Technik“

Schalksmühle, 24.05.2019. Die Lumberg-Gruppe zählt zu den führenden Anbietern von Steckverbinder- und Kontaktsystemen. Die Kompetenz liegt insbesondere in der eigenen Entwicklung und Produktion von Steckverbindern, elektromechanischen Bauelementen und mechatronischen Komponenten von höchster Qualität. Mit Meike Schmidt, die seit 2009 als geschäftsführende Gesellschafterin in dritter Generation an der Spitze des 86 Jahre alten Schalksmühler Unternehmens steht, ist die Lumberg-Gruppe heute deutlich agiler positioniert. Mit der Wandlung zum flexiblen, individuellen Technologieunternehmen mit kollaborativer Entwicklung und Produktion ganzer Baugruppen werden trotz – und wegen – der mittelständischen Prägung neue Märkte erschlossen und wertige Großkunden gewonnen. Die Leistungs-, Innovations- und schnelle Reaktionsfähigkeit, die sich über alle Kerngeschäftsfelder, von der Automobil-, über die Hausgeräte- bis hin zur Gebäudetechnik, zeigt, wird von den Kunden honoriert.

Diese sichtbare Entwicklung honorieren die Branchenexperten in einer Leserwahl der führenden europäischen Fachzeitschrift der Elektrotechnik „Markt & Technik“ und wählten Meike Schmidt aus allen hier nominierten Kandidaten nach 2017 und 2018 zum dritten Mal in Folge erneut zum „Manager des Jahres 2019“ in der Kategorie „Elektromechanik“. Im Rahmen einer Gala in Vaterstetten bei München wurde die Auszeichnung am Donnerstagabend überreicht. Mit der dritten Auszeichnung in Folge steigt sie nun in die ehrenvolle „Hall of Fame“ der Industrie auf.

Meike Schmidt stellt heraus: „Ich freue mich sehr, dass mit dieser Auszeichnung der Blick auf die Erfolge und die Innovationen, die ein Bündnis mit der Zukunft darstellen, der Lumberg-Gruppe gelenkt wird – ist es doch letztlich eine Auszeichnung der tagtäglichen Leistungen unserer 1.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Mexiko bis Shanghai, und ganz besonders unserer Kolleginnen und Kollegen in den Produktionswerken in Schalksmühle, Cloppenburg und Świebodzin in Polen, sind es doch genau die, die den Erfolg der Lumberg-Gruppe ausmachen. Ohne sie gäbe es diesen Award nicht! Es ist nicht meine persönliche Auszeichnung – es ist ihre Auszeichnung.“

 

Anzahl Zeichen inkl. Leerzeichen: 2.375

Pressekontakt:
Lumberg Holding GmbH & Co. KG
Im Gewerbepark 2
58579 Schalksmühle
Deutschland
Kai Rotthaus
T +49 2355 83-1275
F +49 2355 83-471275

presse@lumberg.com

Artikel als PDF Druckfähiges Foto I Druckfähiges Foto II Druckfähiges Foto III

Termine

Unsere Geschäftsfelder